EMSR-Technik

Maßgeschneiderte Mess- und Regelungstechnik mit bedienerfreundlicher Visualisierung

Speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten planen wir die Steuerung für Ihre Anlage. Die Steuereinheiten inklusive Messtechnik, Schaltschränke und Visualisierung liefern wir fertig verkabelt auf die Baustelle. Vor Ort werden nur mehr die externen Kabelverbindungen hergestellt.

Regelungstechnik

Unsere Regelungstechnik ist die gemeinsame Schaltzentrale des Belüftungssystems. Temperaturen des Temperaturüberwachungssystems werden automatisch eingelesen und die Belüftungszeit prozessabhängig und individuell für jede Kompostmiete gesteuert. Über ein Touchpanel ist eine einfache Bedienung und Anpassung von Parametern möglich. Zusätzlich ist die Regelungstechnik direkt mit einer Visualisierungssoftware verbunden. Änderungen von Parametern werden in beiden Systemen übernommen. Die Rottesteuerung wird als komplett montierte und verkabelte Einheit (IPC-Steuerung, Touch Panel, Motorschutzschalter, Schaltschrank, etc.) geliefert.

Messtechnik

Für den wirtschaftlichen und emissionsarmen Anlagenbetrieb ist ein ausfallsicheres EMSR-System unumgänglich. Daher greifen wir zur Erfassung und Regelung des Prozesses auf bewährte Messtechnik zurück, die wir in einem Technologiepaket liefern.

Für die Überwachung der Betriebsbedingungen stehen je nach Anlagenteil unterschiedliche Sensoren für Temperatur und Druck, aber auch für Volumenstrom, Füllstand und pH-Wert zur Verfügung. Mit unserem Know-how und dem Zusammenspiel dieser Sensoren wird ein emissionsarmer Betrieb ermöglicht.

VISU

Für das einfache Verständnis des Kompostierprozesses ist eine übersichtliche und verständliche Darstellung notwendig. Die Visualisierung wird auf die Bedürfnisse Ihrer Anlage angepasst und komplett am PC vorinstalliert geliefert. Aus der Erfahrung in der Visualisierung einer Vielzahl von Anlagen ermöglicht unsere Visualisierungssoftware eine einfache Handhabung und Bedienung. Die Überwachung des Hygenisierungsnachweises, Schwankungen in der Prozesstemperatur etc. erfolgt einfach und übersichtlich. Eingaben und Änderungen von Prozessparametern sind rasch per Mausklick möglich.

Steuereinheit

Die Steuer- und Regelungstechnik kann in Form eines COMPOtainers komplett vormontiert als Plug-and-play-Lösung auf der Baustelle angeliefert werden und zusätzlich in einem eigenen abgetrennten Raum die vorverkabelten COMPOair-Lüfter beinhalten.

Es ist somit eine staubfreie und klimatisierte Umgebung für die sensible Elektronik gewährleistet. Durch das Touchpanel kann die Anlage direkt in dieser Zentrale bedient werden oder aber auch über einen verbundenen entfernten PC, der vorzugsweise im Anlagenbüro installiert ist. Beide Oberflächen sind ident und liefern stets aktuelle Anlageninformationen, Messwerte oder Alarme.