Lexikon

Was Sie in der Kompost- und Abfallwirtschaft wissen sollten.

(Diese Suche ist nur für das Lexikon!)
Bioaerosol
Begriffserklärung:

Unter Bioaerosol versteht man ein Luftgemisch aus festen und flüssigen Partikeln , das Lebewesen enthält. Die Lebewesen sind winzige Mikroorganismen wie Pilzsporen, Bakterien und Viren, die z.B. auf Staub oder im Wasserdampf leben. Sie werden über die Luftwege in der Umgebung verteilt. 

  • DE

    Bioaerosol

  • EN

    Bioaerosol

  • ES

    Bioaerosol

  • CS

    Bioaerosol

  • PL

    Bioaerosol

Biochemischer Sauerstoffbedarf (BSB5)
Begriffserklärung:

Der Biochemische Sauerstoffbedarf (BSB5 , auch Biologischer Sauerstoffbedarf) ist ein Summenparameter für die Belastung eines Abwassers mit organischen Substanzen, die biologisch innerhalb von 5 Tagen abgebaut werden können. Der BSB gibt die Menge an Sauerstoff [mg/l] an, die zum biologischen Abbau von Kohlenstoff- und Stickstoffverbindungen unter bestimmten Bedingungen und innerhalb von 5 Tagen benötigt wird.

  • DE

    Biochemischer Sauerstoffbedarf (BSB5)

  • EN

    Biochemical oxygen demand (BOD5)

  • ES

    Biochemical oxygen demand (BOD5)

  • CS

    Biochemical oxygen demand (BOD5)

  • PL

    Biochemical oxygen demand (BOD5)

Biofilter
Begriffserklärung:

Ein Biofilters ist eine relativ einfache und kostengünstige Technologie zur Reinigung von geruchstoffhaltiger Abluft. Dabei zerlegen Mikroorganismen die in der Abluft enthaltenen Schad- und Geruchsstoffe in harmlose Produkte wie CO2 und Wasser. Die Voraussetzung für eine gute Reinigungsleistung ist die Einhaltung der optimalen Lebensbedingungen für die Mikroorganismen.

  • DE

    Biofilter

  • EN

    Biofilter

  • ES

    Biofilter

  • CS

    Biofilter

  • PL

    Biofilter

Weiter zu compost-turner.com